Općina Dobrinj, otok Krk, Hrvatska
 

Endecken Sie die Gemeinde Dobrinj - Veranstaltungen

 

In Verbindung stehender Inhalt

 
 
 
Endecken Sie die Gemeinde Dobrinj - Veranstaltungen
 
Stipanja

Eine der bekanntesten und ältesten Veranstaltungen nicht nur in Dobrinjstina, sondern auch auf der Insel Krk, ist "Stipanja", der Feiertag des Schutzpatrons von der Pfarre und Gemeinde Dobrinj. Er wird am 3. August gefeiert, auf dem Feiertag des Funds der sterblichen Überresten des heiligen Stephans, des ersten christlichen Märtyrers. "Stipanja" fängt am Vormittag mit der altkirchenslawischen konzelebrierten Messe, wird am Nachmittag mit der Folklore auf dem Markt fortgesetzt und endet am Abend mit einem Volksfest. Die Tradition wurde auch während der Kriegsjahre nicht unterbrochen; am 3. August 1944 haben die Besatzungstruppen während des Höhepunktes des Volksfestes in Dobrinj eingetreten und einige unschuldige Einheimische in Kirchenturm geschlossen. Am Frühmorgen des darauf folgenden Tages haben in der schrecklichen Explosion der 16-jährliche Akkordeonist Ivica Brusić, der Küster ("mežnjar") Josip Variola und Anton Variola ums Leben gekommen. Der Turm wurde bis auf das Fundament abgerissen und später schrittweise erneuert.
 
Andere Feste

Fast jeder besiedelter Ort auf dem Gebiet von Dobrinjstina hat seinen Schutzherren, bzw. Schutzpatron, nach dem auch Gemeindekirchenfeste, sog. "somnji" entstanden wurden: in Polje wird am 8. Semptember "Mala Gospoja" Maria Schnee der Jahrestag der Neueinweihung) gefeiert; "Martinje", das Fest des heiligen Martinus, des Bischofs von Tours, wird in Gostinjec am 11. November gefeiert, und in Sužan wird am 21. November "Gospoja od Zdravja" (Unsere liebe Frau von Jerusalem) gefeiert; in Klimno ist am 23. November "Klimantova" (der Feiertag des Bichofs Klemens); "Mikuja" (Nikolaustag) wird am 6. Dezember in Šilo und Klimno und "zimska Stipanja" (Fest des Heiligen Stephanus, des ersten christlichen Märtyrers) am 26. Dezembers in Dobrinj gefeiert. Erste Frühjahrsfest "somonj" ist "Filipja", der Feiertag des Heiligen Philip und Jakob in Soline, und danach "somonj" in Županja, der Gottesmutter geweiht. "Antonja", das Fest des Heiligen Anton von Padua, am 13. Juni in Kras; am 15. Juni wird "Vidova" gefeiert, das Fest des heiligen Märtyrers Vitus und zwar im Ort Sveti Vid, der den Namen dieses Heiligen trägt. "Ivanja", der Tag des Heiligen Johannes des Täufers wird am 24. Juni von EInwohnern des Ortes Sveti Ivan gefeiert, und am 29. Juni wird " Petrova" in Gabonjin gefeiert; neulich haben auch die Einwohner von Hlape eigene Patronin, die heilige Anna, so dass "Anina" (Tag der Heiligen Anna) am 26. Juli gefeiert wird. "Vela Gospoja", der Feiertag der Erinnerung an Marias Himmelfahrt, wird am 15. August in Rasopasno gefeiert.

 
 
 
 
Webcams der Gemeinde Dobrinj
Live Bilder aus Dobrinj, Šilo und Klimno
 
 
Geschichte
Erfahren Sie mehr über unsere Entwicklung
Wirtschaft
Wirtschaft auf dem Gebiet der Gemeinde
Fremdenverkehr
Touristische Hauptreiseziele
Orte
Erfahren Sie mehr über Šilo, Klimno, Čižići,...
Schule und Kindergarten
Schule in Dobrinj & Kindergarten in Polje
Vereine
Kultur-, Sport- und Karnevalvereine
Veranstaltungen
Kirchenfestes, Volks- und Fischerfeste
Bekannte Personen
Ivan Crnčić, Josip Pepi Uravić
Museen
Sakrale und ethnographische Museumsammlung
Videos
Videos von Dobrinj, Šilo und der Bucht Soline
Fotogalerie
Fotos, Wallpapers, Screensavers
 
 
 
Bookmark and Share
 
         
         
KONTAKTI
 
 
OPĆI PODACI O OPĆINI
   

Općina Dobrinj
Dobrinj 103, 51514 Dobrinj

e-mail: opcina-dobrinj@ri.t-com.hr
tel.: +385 051/848-344;848-307
fax.: +385 051/848-141
web: www.opcina-dobrinj.hr, www.dobrinj.hr

 
 
Katastarska površina: 55,05 km2
Broj stalnih stanovnika: 2.023
Broj kućanstava: 891

Stambene jedinice: 4.422
Stanovi za stalno stanovanje: 1564
Naselja: Općinu Dobrinj čine 20 naselja

 
 
TD Komun d.o.o.
www.komun.hr
 
TZO Dobrinj
www.tzo-dobrinj.hr